vitAcoustic Spezifikationen, Raumakustik Daten und Akustikrechner

Raumakustik in Büros und Konferenzräumen - Schallabsorption: Testwerte und praktische Hinweise

Was man hört ist oftmals anders als das was man sieht. Akustisch gute Raumgestaltung ist nicht so einfach. Ein Berater sollte gut fundiertes Basiswissen und praktische Erfahrungen mitbringen. Sämtliche dargestellten und werbekräftig publizierten Absorptionswerte sind in Bezug auf die Anwendung im Raum und der Verarbeitung des Produktes zu bewerten. Z.B. ergibt sich ein gewaltiger Unterschied, ob das Schallabsorbierende Material direkt auf eine harte Fläche aufgebracht ist, oder zu dieser in einem Abstand montiert ist.

Diesbezüglich spielt auch die Dicke des Materials eine Rolle. Jedoch zum größten Teil nur in dem Masse, wie es den Abstand zur harten Fläche erhöht. Praktisch bedeutet dies, daß ein dünneres Material die gleiche Schallabsorption erreicht, wenn es in einem Abstand montiert ist. Je nach Anwendung ist damit ein Kosten- Nutzen Vergleich zwischen a. dickem Material und b. dünnerem Material mit Unterkonstruktion sinnvoll.

 

Gelesen 6165 mal
(1 Stimme)
geschrieben von 27 Juni 2018 - 11:01:38

Testkurven nach EN ISO11654

Siehe Bildanlagen.

Messwerte und Messverfahren:

Absorptionswerte sind 0-100% oder 0-1.
0 bedeutet KEINE Absorption - der Schall wird zu 100% REFLEKTIERT
100% oder Faktor 1 bedeutet der Schall wird zu 100% ABSORBIERT - Nichts wird REFLEKTIERT

Die Messverfahren sind in Normen genau definiert.
Aus den Messwerten werden die zusammenfassenden Kurven und Werte nach den dafür zuständigen Normen ermittelt. z.B. EN ISO11654 (europäische Norm) oder NRC (amerikanische Norm)

Absorptionswerte größer Faktor 1 oder größer 100%

entstehen durch die Meßmethode nach Norm. Im Meßraum entstehen sogenannte "edge oder diffraction" Effekte, die das Meßergebnis aus logischer Sicht verfälschen. Siehe hierzu: http://www.sengpielaudio.com/AbsorptionsgradGroesserEins.pdf

Tatsächlich kann Schallenergie nur zu maximal 100% absorbiert werden. Alles was darüber hinaus geht würde bedeuten, daß man NICHTS absorbiert.
Werte, die nach den Normen EN ISO11654 (europäische Norm) oder NRC (amerikanische Norm) ermittelt werden, sind daher alle maximal 100% oder maximal Faktor 1, da die einzelnen Meßwerte nach Normvorschrift abgerundet werden!

Plazierung der Absorber im Raum:

Frei stehende Absorptionsmaterialien, wie z.B. Stellwände und Schreibtischpartitionen sind i.d.R. von keinem Normtest erfaßt. In der Praxis kann man davon ausgehen, daß die tatsächlichen Absorptionswerte sehr viel geringer sind als die gemessenen Werte lt. Prospekt. Vergleiche hierzu die Absorptionskurve mit (KEINEM) 0mm Abstand (Bildanlage)

Eine deutlich erhöhte Absorption wird dagegen in den Ecken eines Raumes erreicht. Hier wird der Schall mehrfach über Eck reflektiert und ein in der Ecke plazierter Absorber kann die Schallenergie daher auch mehrfach absorbieren.

Darüber hinaus wirken die Raumstrukturen und die Möblierung zusammen mit ALLEN Absorbern im Raum. Wo wird wieviel Schallenergie reflektiert oder absorbiert und wohin. Mit etwas intelligenter Plazierung von Absorbern und intelligenter Möblierung, die z.B. weniger reflektierende Flächen enthält, kann Budget schonend viel zu einer akustisch angenehmen Atmosphäre beigetragen werden.

Empfindsamkeit:

Akustische Maßnahmen werden nur dann als besser oder schlechter empfunden, wenn die Werte grob gesagt halbiert oder verdoppelt werden. (tatsächlich potenziert)
Das bedeutet, daß es, abhängig von der Raumgröße und Beschaffenheit nichts bewirkt, wenn etwas zu wenig Absorber installiert werden. Der zusätzliche Absorptionsgrad kann zwar gemessen werden, wird aber nicht als Verbesserung wahrgenommen.

Eine laute stressig reflektierende (Echo) Umgebung bewirkt, daß das Hörempfinden reduziert wird. Ähnlich einem Schutzmechanismus reduziert das Nervensystem die Empfindsamkeit für ganze Frequenzbereiche und Lautstärken. Damit sind Menschen in solchen Umgebungen nicht mehr in der Lage feine leise Töne im hohen und tiefen Frequenzbereich wahrzunehmen. Ähnlich einer digital komprimierten schlechten Telefonverbindung können wir die feinen Nuancen im Ton nicht mehr wahrnehmen. Lautstärke dominiert über Details. Falschverstehen ist schnell geschehen. Angenehmer ist es, wenn man die Töne einer Nachtigall in vollem Umfang empfinden kann.

 

 

Dateien:
 

Vital-Office® Akustikfurniture (Screen Version)

Anspruchsvoll und Effizient im Produkt. Kinderleicht in Handhabung und Umsetzung. Mit Vital-Office Akustik möchten wir Ihnen ein sehr effizientes, lebendiges, farb- und formschönes Produkt vorstellen, welches in seiner Art einzigartig ist und viele verschiedene Anforderungen erfüllt oder auch schon bestehende Problematiken auf-(löst).

Datum 2017-05-15
Sprache  German
Dateigröße 3.5 MB
Download 1.923
 

 

Vital-Office® Akustikfurniture (Print Version)

Anspruchsvoll und Effizient im Produkt. Kinderleicht in Handhabung und Umsetzung. Mit Vital-Office Akustik möchten wir Ihnen ein sehr effizientes, lebendiges, farb- und formschönes Produkt vorstellen, welches in seiner Art einzigartig ist und viele verschiedene Anforderungen erfüllt oder auch schon bestehende Problematiken auf-(löst).

Datum 2017-09-07
Sprache  German
Dateigröße 89.6 MB
Download 1.793
 

 
 

 

Manchmal haben wir vergessen, dass wir in einem Paradies leben. In der neuen Workshop- und Vortragsreihe möchten wir Ihnen Tips geben, wie Sie mehr „Paradies“ in Ihr Zuhause und Ihr Büro holen.

Was bedeutet Ihnen Ruhe? Was stellen Sie sich darunter vor?

  • Die Stille des Waldes
  • Das Rauschen des Windes (Hinter den Dünen)
  • Vogelgezwitscher
  • Spielende Kinder
  • Das Klicken der Uhr
  • Die Stille eines Andachtsraumes
  • Todesstille?

Wieder einmal ist die Definition von Ruhe nicht so einfach, wie es scheint. Im Gegensatz zur Stille ist Ruhe etwas, wobei wir ausruhen können. Oder wo wir einmal Abschalten können um uns dann neu zu fokussieren und konzentrieren. Psychologisch betrachtet, gehen wir zurück zum primären Urbewusstsein und schalten die vielen Gedankenoverlays unseres modernen, analytisch immer während planenden Gehirns kurzfristig ab.

Dabei ist eine Umgebung hilfreich, die
stimulierend wirkt und Stressfaktoren minimiert.

(Ref.: „Das Vital-Office Konzept“ ISBN 978-3-94356-01-7 erhältlich bei Amazon)

Praktisch gesehen:
Ein Gleichklang von schönem Design und optimaler Funktion in technischer Hinsicht.

Datum 2017-04-05
Sprache  German
Dateigröße 12.44 MB
Download 1.593
 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.




Ähnliche Artikel

Deutsche Möbel Manufaktur

Vital Office GmbH

 D-75334 Straubenhardt, Holzbachtal 204

  +49 7248 93566-90

  +49 7248 93566-97

  [email protected]

  www.vital-office.de

  Impressum und Datenschutzerklärung

 

International Export

Vital Office Hongkong Limited

 Rooms 05-15,13A/F, South Tower, World Finance Centre, Harbour City, 17 Canton Road, Tsim Sha Tsui, Kowloon, Hong Kong

  [email protected]

  www.vital-office.net

Chinese furniture manufacturing

Vital-Office Shanghai Co.,Ltd

 上海新饰力办公用品有限公司

  [email protected]

  www.vital-office.cn

 Wechat ID: Vital-Office

Es befinden sich keine Artikel/Produkte im Warenkorb.

Notice

Unser neues Internet Portal ist online und die Inhalte sind noch nicht vollständlig eingepflegt. Die bisherigen Internetseiten können Sie jedoch über nachfolgende Links noch einsehen.

Deutsch English (UK) Simplified Chinese www.vitaloffice.net (-09.2014)

Angebote nur für Gewerbetreibende. Preise zzgl. gesetzl. MwSt.